Ich wollte früher immer mit Öl oder Acryl malen, aber irgendwie ist das nicht ganz meine Welt. Entweder es wird ein riesiges Gekleckse oder es kommt was sehr Fragwürdiges dabei raus ;) Darum habe ich auch nicht viele Bilder die wirklich gemalt (anstatt gezeichnet) sind. Unten findest du eine kleine Auswahl.

 

Das Bild entstand Ende 2012 in einem Wohnzimmer (leider nicht in meinem). Rechts sieht man Schritt 1 und Schritt 2. Also einmal grundiert mit den ersten Strukturen und auf dem 2. Bild dann mit den passenden Schatten und Highlights, um einen gewissen 3D Effekt zu erreichen :)

Material: Abtönfarbe

Größe: 1.5m x 1 m in etwa

Zeit: knapp 3 Stunden zusammen mit ArT RefugiuM

 

fShare
1

 

Wenn du mal Werke einer großartigen Künstlerin sehen willst, empfehle ich einen Besuch bei ArT RefugiuM. Mit ihr habe ich dieses Wandgemälde sowie die Mauer, die einen Beitrag höher zu sehen ist, erschaffen. Der Rotfeuerfisch in den kleinen "Making of" - Aufnahmen rechts ist z.B. von ihr. Viel Spaß beim schauen

 

Größe: 4m x 2m

Material: Abtönfarbe, Kreide, Wasserfarbe

Zeit: sehr, sehr, sehr (...) sehr lange

Dieses Bild habe ich zusammen mit ArT RefugiuM in unglaublich langer Detailarbeit an die Wand gepinselt. Es entstand irgendwann im Frühjahr 2012 und war bisher das Einzige in dieser Größe :) Wir haben mehrere Tage gebraucht, aufgeteilt auf fast 3 Monate, in denen wir immer wieder weitergemalt haben. Tja, ich hatte etwas die Größe unterschätzt. Am Ende waren wir aber dann ganz zufrieden.

fShare
0

 

Größe: ca 1.5m x 1 m

Material: Abtönfarbe

Zeit: etwa 3 Stunden

Das war eine Geburtstagsüberraschung für jemanden :) Ging recht flott und das Ergebnis kann sich, denke ich, sehen lassen. Es entstand irgendwann im Frühjahr 2012

Ganz Oldschool - das ist ein gescanntes "analoges Foto". Darum ist die Qualität leider nicht so bestechend...

 

fShare
0

 

Größe: 1.20m x 1m

Material: Abtönfarbe in Schwarz und Rot

Dauer: Etwa 1,5 Stunden

Ich finde es ja immer noch lustig, dass dieses Bild in einer Küche ist ;) Tässchen Kaffee und dabei den Skull anschauen der die Kaffemaschine bewacht.

Leider ist dies das einzige Foto was ich von dieser Arbeit habe :(

 

fShare
0

 


 

Die allerersten Zeichnungen, die ich in meinem Leben gemacht habe, waren Comics. Ich habe ganze Comicbände gezeichnet, nur für mich alleine.  Leider ging diese Leidenschaft irgendwann verloren und so gibt es nur ein paar aus dem Jahr 2005-2009, wo ich mich dann wieder einmal ausprobiert habe. Viel Spaß beim Schauen :)

fShare
0

fShare
0

 

fShare
0

 

fShare
0